• BluePlanetDivers

Divemaster Kurs


Beschreibung:

Blue Planet Divers auf Koh Lanta, in Thailand, hatseit jeher bereits hochprofessionelle, spaßige und spannende PADI Divemaster Kurse angeboten. Unser Ziel ist es, Ihnen dabei zu helfen, sich das Wissen, die Erfahrungen und die Fähigkeiten anzueignen, die sie benötigen, um ein exzellenter und einsetzbarer Divemaster zu werden. Und außerdem bereitet es Sie bereits auf den Instructor Kurs vor, falls Sie diesen absolvieren möchten.

Wir bieten nur Kurse an, die mindestens 6 Wochen dauern und legen unseren Divemaster „Lehrlingen“ ans Herz, mindestens 2 bis 3 Monate mit uns zu verbringen. Der Kurs ist so von viel größerem Wert, da sichergestellt wird, dass Sie genügend Zeit für den Kurs abzuschliessen haben und dabei die nötige Erfahrung gesammelt wird.

Werde ein professioneller PADI Divemaster und erlebe ein neues Leben!


Was Sie lernen werden?

Der PADI Divemaster Kurs ist in 4 Sektionen eingeteilt, die blau unterlegten Punkte sind ein Extra, dass Blue Planet Divers Ihnen anbietet:


Assistieren bei der Tauchausbildung:
  • Assistieren bei Open Water Kurse;
  • Assistieren bei Weiterbildung;
  • Assistieren bei Tauch-Schnupperkursen und Tauch-Auffrischungskursen;
  • Assistieren bei Rettungskursee.
Die Arbeit mit zertifizierten Tauchern:
  • Zertifizierte Taucher auf Tauchgängen begleiten
  • Kartographie von Tauchplätzen
  • Erstellung eines Notfalls-Aktions-Plans
  • Führung von mehreren Tauchgängen an verschiedenen Orten
  • Abschlußerfahrung mit echten Gästen
Wissenserwerb:
  • Ausfüllen der Wiederholungsfragen im Divemaster Handbuch
  • Prüfung absolvieren
  • Equipment Specialist Kurs
Fertigkeiten und Ausdauer:
  • Demonstration und Präsentation der Entfernung und des Aufsetzens der Maske
  • Demonstration von 20 PADI Basisübungen auf hohem Standard
  • Demonstration von Rescue
  • 400m Zeitschwimmen
  • 800m Zeitschnorcheln
  • 100m Abschleppen von müden Tauchern auf Zeit
  • Sich 10 min an der Oberfäche halten
  • Austausch der Ausrüstung unter Wasser
  • Loggen von 60 Open Water Tauchgängen

Wir bieten Ihnen Unterstützung und Praxis in jedem Kursbereich an, so dass Sie, auch wenn Sie einige Kursteile schwierig finden, am Ende des Kurses in der Lage sein werden, alle Aufgaben gut zu erfüllen.


Die Tauchausrüstung, die Sie verwenden

Wir müssen unsere Divemaster „Lehrlinge“ darum bitten, ihre eigene Ausrüstung mitzubringen! Normalerweise werden Sie nicht in der Lage sein, irgendwo Arbeit zu finden ohne eigene Ausrüstung! Wir bieten Ihnen gute Preise für Ausrüstungsgegenstände in unserem Shop an. Wir haben Bereiche, wo Sie neue Ausrüstung anprobieren und schauen, können ob Ihnen Ihre neue Investition steht.

Die Voraussetzungen für diesen Kurs

Um diesen Kurs zu belegen, müssen Sie:

  • Tauchgeignet sein (Medizinisches Gutachten)
  • Mindestens 18 Jahre alt und Rescue Taucher sein
  • 40 bestätigte Tauchgänge in deinem Logbuch haben
  • Ein EFR Zertifikat (max.24 Monate alt) haben

Werden Sie ein Teil des Blue Planet Teams

Es ist wichtig, ein guter Teamplayer zu sein, wenn man als Divemaster oder Instructor arbeitet, da man nur auf diesem Weg viel von anderen Profis lernen kann. Aus diesem Grund, schließen wir von Blue Planet Divers Sie vom ersten Tag an mit in unser Team ein. Dies erlaubt es Ihnen, unseren erfahrenen Profis bei der Erfüllung der verschiedenen Tätigkeiten in unserem Tauchzentrum zuzusehen und davon zu lernen. Wir empfehlen Ihnen auch, mit den anderen Divemaster Schülern zusammen zu arbeiten, um das Kursmaterial zu bearbeiten und Erfahrungen auszutauschen.

Go pro by getting your first professional diving certification and become an international Divemaster guide. This course is one the most famous worldwide activity. We will provide you professionalism, fun and part of our wonderfull family.

Verfügbare Positionen

Wir bieten unseren Divemaster Schülern die Möglichkeit, sich Geld dazu zu verdienen oder auf die Kursgebühr anrechnen zu lassen, indem sie uns in unserem Tauchshop unterstützen. Die Arbeit kann variieren, aber wahrscheinlich sind folgende Tätigkeiten inbegriffen: Arbeit in einem unserer Verkaufsläden, Arbeit als Tages-Bootsmanager, Arbeit im Büro oder Hilfe bei den Reparatur Arbeiten im Geschäft. Es kann aber alles enthalten, was bei einem Tauchgeschäft so anfällt.

Wir bieten 4 Divemaster Praktikumsplätze im Oktober und Januar an. Diese dauern 3 Monate und bieten einen Kurs gratis im Austausch gegen die Arbeit im Tauchcenter. In einer typischen Woche werden Sie 4 Tage für uns arbeiten, 2 Tage in ihren Kurs investieren und einen Tag frei haben (oder Sie gehen an dem Tag tauchen, wenn Sie möchten).

Wir bieten außerdem 4 halbe Praktikumsplätze während der Saison an. Der einzige Unterschied zu einem vollen Praktikumsplatz ist, dass sie die Hälfte des Divemaster Kurses bezahlen müssen, dafür aber deutlich mehr Freizeit haben, die Sie in ihr Divemaster Training investieren können.

Für Bewerbungen und mehr Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter blueplanetdivers@gmail.com.


Das Leben in Koh Lanta

Koh Lanta ist eine 30 km lange, wunderschöne Insel in der Andamanensee. Obwohl sich das Touristenleben überwiegend im Nordwesten abspielt, findet man an der ganzen Westküste entlang Hotels.

Die Strände sind atemberaubend und die Lebenshaltungskosten auf der Insel sind relativ niedrig. Aber rechnen Sie trotzdem mit ca. 10000 Baht für die Monatsmiete eines klimatisierten Bungalows. Es ist deutlich günstiger, wenn die Unterkunft nur über einen Ventilator verfügt. In diesem Preis sollten die Strom- und Wasserkosten enthalten sein, aber überprüfen Sie diese Details bevor Sie einen Vertrag unterschreiben! Wir können Ihnen bei der Suche nach einer Unterkunft helfen, sprechen Sie uns auf jeden Fall an, bevor Sie einen langfristigen Vertrag unterschreiben. Wir empfehlen Ihnen, nach der Ankunft irgendwo für 3-4 Tage unterzukommen, so dass Sie genug Zeit haben, alle Optionen zu prüfen.

Wir empfehlen Ihnen ebenfalls, sich einen Roller zu mieten oder zu kaufen (oder ein Fahrrad, wenn Sie fit genug sind!). Dies ist wichtig, wenn Sie um die Insel reisen möchten und um pünktlich zur Arbeit zu kommen. Außerdem ist es die günstigste Transportmethode hier. Die Mietpreise für ein Motorrad starten bei rund 2000 Baht pro Monat, für ein automatisches zahlen Sie ungefähr 3000 Baht. Wenn Sie für die ganze Saison bleiben, lohnt es sich eventuell eins zu kaufen und am Ende der Saison wieder zu verkaufen. Gebrauchte Bikes erhalten Sie ab 10000 Baht. Seien Sie aber vorsichtig! Motorradfahren kann ziemlich gefährlich sein in Thailand. Wir leihen Ihnen gerne einen Helm mit Visier, wenn Sie noch keinen eigenen haben.

Essen gehen ist hier sehr billig und Sie werden schnell feststellen, dass Sie dies die meisten Abende machen werden. Sie können ein gutes, thailändisches Menü für 60 Baht bestellen, wogegen westliches Essen bei ungefähr 150 Baht startet. Viele unserer Divemaster Praktikanten teilen sich ein Haus mit Küche und kochen für sich selbst. Es ist ziemlich lustig, mit anderen Leuten zusammen zu wohnen, die dieselbe Leidenschaft haben. Wie auch immer, bedenken Sie bitte, dass wir Frühstück, Mittagessen und Snacks bei unseren Tagesausflügen anbieten.

Um längerfristig auf der Insel zu bleiben, müssen Sie ein Visum außerhalb Thailands beantragen. Wir empfehlen Ihnen, ein 2+2 Visa zu beantragen, welches Ihnen erlaubt, 6 Monate hier zu bleiben (2 Monate nach Ankunft, verlängerbar um einen Monat in Krabi, dann weitere 2 Monate, wenn das Visum ausgelaufen ist, plus einen Monat Verlängerung). Wenn Sie sich um das Visum kümmern, bevor Sie kommen, sparen Sie eine Menge Zeit, Geld und Kraft. Es ist leichter, sich aus Ihrem Land um das Visum zu kümmern. Die meisten thailändischen Botschaften liefern das Visum innerhalb ein paar Tagen. Wenn Sie nur ein 2-Monatsvisum erhalten und länger bleiben möchten, machen Sie sich keine Sorgen, es reichen zwei Tage, um ein neues Visum in Penang, Malaysia zu erhalten.

Back to top